Rettungsdecke kaufen

Rettungsdecke kaufen – Wo überall ist der Einsatz einer Rettungsdecke sinnvoll?

Rettungsdecke kaufen – Eine solche Decke kommt sowohl zuhause als auch unterwegs zum Einsatz. Dies kann in der Freizeit, bei der Arbeit oder auch im Urlaub geschehen. Es muss nicht immer der Unfall sein, bei dem eine Person mit einer Rettungsdecke versorgt wird.

Wenn Sie eine Rettungsdecke kaufen, erhalten Sie ein Produkt für viele Gelegenheiten.

Bevor Sie eine Rettungsdecke kaufen, überlegen Sie für sich selbst, wie und wo die Decke genutzt und aufbewahrt wird. In Deutschland ist es Pflicht, eine solche Decke im Auto mit sich zu führen. Hier muss auch eine Erste-Hilfe-Ausrüstung vorhanden sein, zu der sie gehört.

 


Worin liegen die Unterschiede einer Rettungsdecke gold silber?

Nicht ohne Grund wurden die beiden Seiten in zwei Farben gewählt. Ebenfalls sind sie nicht ohne Grund silber und gold und nicht z. B. gelb und grün.

Durch das Material und die Farbe sind Zuordnungen zu Wärme und Kälte leichter machbar. Die goldene Seite besteht aus einer reißfesten und gelbtransparenten Polyesterfolie. Die silberne Seite ist aus Aluminium. Zusammen entsteht eine Rettungsdecke gold silber, die jedoch über keine Dämmschicht verfügt.

Wenn Sie eine Rettungsdecke kaufen, kaufen Sie keine Isolierdecke, sondern einen feinen Schutz vor zuviel Kälte oder Hitze.

 

Als Faustregel kann genommen werden:

Kälteschutz – silberne Seite zum Körper

Hitzeschutz – goldene Seite zum Körper.

Der echte Temperaturunterschied beider Seiten ist dabei sehr klein. Viel größer dagegen ist der Effekt jeder Seite bei einer guten Sichtbarkeit für Rettungshelfer.

 

* Preis wurde zuletzt am 10. Juli 2020 um 3:38 Uhr aktualisiert

 


Wann ist welche Seite der Rettungsdecke die Richtige?

Rettungsdecke gold silber - Rettungsdecke welche seite - Rettungsdecke kaufenSoll eine verletzte Person nach einem Unfall bis zur Erstversorgung vor Kälte geschützt werden, kann diese unter der silbernen Seite auf Hilfe warten. Entweder nur locker umhüllt oder darüber ausgebreitet, hält die Rettungsdecke gold silber die eigene Wärme des Körpers stabil. Wichtig ist es darauf zu achten, dass der Körper nicht stramm eingewickelt und der Kopf nicht bedeckt ist. Erst im geschaffenen Hohlraum zwischen Körper und Decke kann die eigene Temperatur zirkulieren.

Es ist egal bei einer Rettungsdecke welche Seite zum Körper zeigt, wenn sie nur gut durch Knoten oder evtl. Klebestreifen eine Hülle darum bildet.

Knoten lassen sich jederzeit leicht knüpfen. Klebestreifen finden sich dann am ehesten im Erste-Hilfe-Set, welches mitgenommen wird.

 

Wie groß sind Rettungsdecken verpackt oder ausgebreitet?

Wenn Sie eine Rettungsdecke kaufen, werden Sie diese in verschiedenen Ausführungen und Preisen zur Auswahl finden. Am bekanntesten ist die Standarddecke, welche als Pflicht in einem Fahrzeug mitzuführen ist.

Diese hat ein Packmaß von ca. 8 cm x 11 cm x 3,5 cm mit einem Gewicht von etwa 56 g. Ausgebreitet ergibt die Decke eine Fläche von 160 cm x 210 cm. Damit passt sie bequem in jedes Handschuhfach im Auto oder in den Rucksack für die Bergtour.

Wer nicht nur diese kleine Folie nehmen möchte, kann auch eine Rettungsdecke kaufen, die einen echten Mehrwert aufweist. Das deutlich teurere Stück hat eine gewebeverstärkte Einlage. Hier werden Sie nicht überlegen müssen, wann die neue Rettungsdecke welche Seite nach oben zeigen soll. Alles ist dort klar gekennzeichnet. Hinzu kommen Ösen zur Befestigung und ein mit Band verstärkter Rand. Die ganze Einheit ist wertiger, langlebiger und sogar für ein Zelt genutzt werden. Sie hat jedoch ein höheres Gewicht mit etwa 360 g.

 


Rettungsdecke kaufen – Wofür ist eine solche Decke auch noch geeignet?

Auf der Wanderung oder einer Fahrradtour geschehen Unfälle. Beim Skisport oder auch Camping sind die Vorteile einer Rettungsdecke ebenfalls zu nutzen. Wo immer sich jemand verletzt und etwas Zeit vergeht, bevor professionelle Hilfe kommt, ist eine solche Decke eine echte erste Hilfe.

Sie müssen eine Rettungsdecke kaufen, wenn Sie ein Auto kaufen. Mit ganz wenig finanziellem Aufwand können Sie genau diese Rettungsdecke kaufen für jede Aktivität im Freien und unterwegs.

Schon die günstigsten Decken erfüllen ihren Hauptzweck bei verunfallten Personen. Sie halten die Wärme, schützen vor Nässe und ggf. Wind.

Einfachste Rettungsdecken sind in der Regel nur 1 mal zu nutzen, da sie kaum wieder zu falten sind. Viele Hersteller bieten diese von vornherein in größerer Stückzahl an. Sie wissen selbst am besten, wie oft Sie unterwegs sind und eine Notfallrettung bei sich führen wollen.

* Preis wurde zuletzt am 10. Juli 2020 um 5:38 Uhr aktualisiert

 


Bei heißen Temperaturen zeigt die Rettungsdecke ihr weiteres Können

Das Auto steht in der Sonne und die Decke beschattet die Frontscheibe und den Innenraum. Sie wissen, wie bei Ihrer Rettungsdecke welche Seite die Hitze abhält: Silber nach innen, gold nach außen. Nach einer anstrengenden Tour wird die Rückfahrt im kühleren Fahrzeug deutlich freundlicher.

 

 

 

 

 

weiter zur Kategorie > Erste Hilfe Kasten Auto < > Erste Hilfe Schrank < > Erste Hilfe Tasche < > Erste Hilfe Koffer < oder zur > Startseite <

Inhaltsverzeichnis